events   galerie     disclaimer   impressum
Startseite News Lugarawa Hospital Projekte Mitmachen
startseite - mitmachen - mitarbeit shop2help


dabei sein
Mitgliedschaft
 
  direkte hilfe
Spenden
 
  to do is to be
Mitarbeit
 
  kooperation
Sponsoring
 
  danke
Spender & Sponsoren
 
 
mitmachen  
 


to do is to be
Mitarbeit vor Ort
Immer wieder erreichen uns Anfragen, ob und unter welchen Bedingungen eine Mitarbeit bei unseren Projekten und/oder im Krankenhaus von Lugarawa möglich ist. Um interessierten Personen einen ersten Überblick zu geben, haben wir einige wichtige Informationen zum Thema Mitarbeit in Lugarawa zusammen gestellt. Selbstverständlich stehen wir darüber hinaus auch weiterhin für individuelle Anfragen gerne persönlich zur Verfügung.
 

 
medizinisches personal  
 
doktor in lugarawa
Ärztinnen und Ärzte


CTC 220

  Sie sind Arzt oder Ärztin ? Vielleicht sogar mit Fach Gynäkologie, Dermatologie oder Pädiatrie ? Haben sie schon einmal darüber nachgedacht, ihr Wissen und ihre Erfahrung aktiv mit Medizinern in der 3. Welt zu teilen, aber noch kein passendes Projekt dafür gefunden?

Wir suchen Ärzte/Ärztinnen, die sich gerne für einen längeren Zeitraum in Lugarawa engagieren möchten und deren privates und berufliches Umfeld eine solchen Aufenthalt von mindestens 3 Monaten zulässt.
Gesucht werden Internisten, Kinderärzte, Anästhesisten, Unfallchirurgen (mit Kenntnissen in der Behandlung von Verbrennungen), Gynäkologen und Chirurgen - allerdings sollte bei allen operativ tätigen Kollegen die Durchführung einer Sectio (Kaiserschnitt) unbedingt zum Repertoire gehören.

 

ihr engagement
Machen sie mit
  Laufend suchen wir auch Personen aus Krankenpflegeberufen, OP Schwestern/Pfleger, Hebammen oder Personen, die sich bei der Betreuung von Kleinkindern im Waisenhaus engagieren möchten. Gerade für diese Tätigkeiten sind gute Englischkenntnisse und Basiskenntnisse in Suaheli Voraussetzung.

 



 
wichtige informationen  
 




CTC 220

  Im St. John´s Hospital Lugarawa besteht dringender Bedarf an fundiertem KnowHow, an vertiefendem Fachwissen und an praktischer Instruktion in gerade diesen Bereichen. Fühlen sie sich angesprochen und wären sie bereit, für zwei Monate oder länger in Lugarawa tätig zu sein ? Dann freuen wir uns sehr über ihre Nachricht an info@lugarawa.org !

Bitte lesen sie die weiteren Informationen gut durch und gehen sie sicher, sich damit identifizieren zu können. Wir möchten von Beginn an einen offenen Dialog auf Basis gegenseitigen Vertrauens führen. In diesem Sinne betonen wir ausdrücklich, dass
  • die Mitarbeit im Spitalsteam oder im Waisenhaus vor Ort ehrenamtlich ist, eine finanzielle Entschädigung können wir nicht anbieten, da unsere Spendengelder widmungsgemäss ausschliesslich Projekten oder Personengruppen in Lugarawa zu gute kommen.
  • ebenso die Kosten für An- und Abreise sowie für Impfungen, Unterbringung und Verpflegung von den Teilnehmern selbst getragen werden müssen.
  • grundsätzlich längerfristige Aufenthalte schon allein wegen der langwierigen Anreise sinnvoll sind. Die minimale Aufenthaltsdauer sollte nicht unter vier Wochen liegen, maximal ist wegen der aktuellen Visumbestimmungen ein Aufenthalt von drei Monaten möglich.
  • die Menschen in Lugarawa grundsätzlich über keine Fremdsprachenkenntnisse verfügen. Sie werden nur wenige Ansprechpartner mit Englischkenntnissen vofinden, Deutsch wird gar nicht gesprochen. Gerade beim Umgang mit Patienten sind daher zumindest Grundkenntnisse der Landessprache (Suaheli) oder ausgeprägte Fähigkeiten in nonverbaler Kommunikation von grosser Wichtigkeit.

Belohnt wird man für alle Einschränkungen mit der Dankbarkeit der Patienten, einer freundlichen und entspannten Arbeitsatmosphäre, einem geringen Erfolgsdruck und einer positiven Neubewertung der eigenen persönlichen und beruflichen Situation. Der Aufenthalt wird sie verändern, er wird ihnen neue Perspektiven eröffnen und sie werden von der afrikanischen Gelassenheit profitieren.

[NACH OBEN]


 
 
 
IBAN: AT90 5800 0205 2717 5012
BIC: HYPVAT2B
shop2help